Erst im November 2019 gab die deutsche TUI fly bekannt, zum Winterflugplan 2020 / 2021 auf die Langstrecken zu gehen. Zwei dafür vorgesehene Boeing 787-8 werden dazu am Flughafen Düsseldorf fest stationiert. Fernweh Ziele wie die Karibik und Mexico wurden als mögliche Destinationen genannt.

Das kommt nicht von ungefähr. Denn schließlich spielen diese Zubringerflüge für Kreuzfahrten durch die Karibik unter der eigenen Marke “Mein Schiff” und “TUI Cruises” eine bedeutende Rolle für den Konzern. Darüber hinaus besitzt TUI auch etliche eigne Hotels an den genannten Zielen. 

Heute veröffentlichte das Portal Routesonline den Flugplan und diese sechs Ziele werden ab dem 04. November von der nordrhein-westfälischen Hauptstadt regelmäßig bedient:  

TUI fly Langstrecken Ziele 


Düsseldorf – Bridgetown, Barbados ab dem 05. November 2020, zwei wöchentliche Flüge jede zweite Woche.


Düsseldorf – Cancun, Mexico ab dem 08. November 2020, zwei Mal wöchentlich. 


Düsseldorf – La Romana, Dominikanische Republik ab dem 06. November 2020, einmal wöchentlich, zzgl. zwei wöchentliche Flüge jede zweite Woche.  


Düsseldorf – Montego Bay, Jamaika ab dem 15. November 2020, einmal wöchentlich, zzgl. einem zusätzlichen Flug aller zwei Wochen. 


Düsseldorf – Puerto Plata, Dominikanische Republik ab dem 04. November einmal wöchentlich. 

Düsseldorf – Punta Cana, Dominikanische Republik ab dem 05. November 2020 drei mal wöchentlich.

Wie man gut erkennt, liegt der Fokus vor allem auf der Dominikanischen Republik. Laut derzeitigen Informationen fliegt TUI fly diese Langstrecken ohne in Konkurrenz zu Condor oder Eurowings zu stehen. Wenn der Plan gelingt und das sei TUI fly zu wünschen, können in Deutschland zukünftig bis zu fünf Boeing 787 Dreamliner unterwegs sein. 

TUI fly Boeing 787 Kabine

Auch wenn noch nicht bekannt ist woher die beiden Boeing 787-8 Dreamliner kommen, kann man sich bei der belgischen Konzernschwester Jetairfly bereits jetzt ein Bild von der Kabine machen. 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Meine Vermutung ist, dass beide Flugzeuge von der belgischen Schwester kommen. Ich habe mir vereinzelte test Buchungen auf der Website getätigt und da viel mir auf, dass u. a. Karibik Destinationen wie Puerto Plata oder Santo Domingo sich nur bis zur ersten November Woche buchen lassen. Rein zufällig betreibt Jetairfly ebenfalls zwei Boeing 787-8 (OO-JDL und OO-LOE) – aber das ist wie gesagt nur Spekulationen von mir 🙂 .

 

Was haltet ihr von der TUI fly Langstrecke? 

Kurzer Besuch im Cockpit nach der Landung
Egal ob zum Frühstück nach Abu Dhabi, im Cockpit eines Boeing Frachters nach Bangalore oder für einen Coconut Mojito in die Karibik – ich reise frei nach dem Motto “Der Weg ist das Ziel”. Mein zweites Zuhause ist der Flughafen München, den ich auch gerne besuche ohne wegzufliegen. Schön, das ihr hier seid!

Kreditkarten Empfehlung

Alle Infos zu Kreditkarten

Instagram

Melde dich hier für Neuigkeiten an

Lufthansa Frequent Traveller Kreditkarte

Miles and More Frequent Traveller Kreditkarte FTL Rob is in the air
Hier beantragen
  • 10.000 Meilen bis 31.12.2020

  • 1 Wochenendmiete mit AVIS

  • 15% Nachlass im Workshop (einmalig)

  • Reiserücktrittskosten- und Reiseabbruchversicherung

  • Mietwagenvollkaskoversicherung

  • Auslandsreisekrankenversicherung

  • Google und Apple Pay

Leave A Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.