fbpx
Aviation

Neue Langstrecken für die Lufthansa Group ab Sommerflugplan 2020

Lufthansa Airbus A350 in München

Erst vor wenigen Tagen gab Swiss bekannt mit Washington und Osaka zwei neue Langstrecken Verbindungen aufzunehmen. Nun legt die Lufthansa Group für den Sommerflugplan 2020 mit neuen Zielen ab Frankfurt und München nach.

Neue Strecken ab München

Seattle ab 01. Juni 2020, täglich außer Donnerstag.
Abflug um 15:30 Uhr, Ankunft 16:55 Uhr Ortszeit. Der Rückflug startet um 18:45 Uhr und landet gegen 13:50 Uhr wieder in München

Detroit ab 04. Mai 2020 fünfmal pro Woche jeweils montags, mittwochs, donnerstags, freitags und samstags.
Abflug ist 12:40 Uhr, Ankunft um 15:45 Uhr Ortszeit. Der Rückflug startet um 17:35 Uhr und landet um 7:45 Uhr Ortszeit wieder in München

Bangalore ab 31. März 2020 fünfmal pro Woche jeweils dienstags, donnerstags, freitags, samstags und sonntags
Abflug in München ist um 11:55 Uhr, Landung erfolgt um 0:05 Uhr Ortszeit. Der Rückflug startet um 1:45 Uhr und landet gegen 7:30 Uhr wieder im Erdinger Moos.

Alle Flüge werden mit dem Airbus A350 bedient, von denen Lufthansa im ersten Halbjahr 2020 zwei weitere Flugzeuge in München stationiert.

Als Ergänzung zu dem neuen Lufthansa Angebot bietet Eurowings ebenfalls neue touristische Strecken in die USA an

Las Vegas ab dem 06. April 2020 zweimal pro Woche, jeweils montags und freitags.
Abflug um 11:45 Uhr, Landung um 14:40 Uhr. Der Rückflug startet um 16:30 Uhr und landet am nächsten Tag um 12:55 Uhr wieder ab.

Orlando ab dem 07. April 2020 dreimal pro Woche, jeweils dienstags, donnerstags und sonntags.
Abflug in München erfolgt 9:10 Uhr und landet in Florida um 13:55 Uhr. Der Rückflug nach München startet um 15:45 Uhr Ortszeit und landet am nächsten Morgen um 7:20 Uhr wieder in München.

Die Eurowings Flüge werden mit einem Airbus A330 durchgeführt.

Lufthansa Airbus A350-900 "Nürnberg"

Lufthansa Airbus A350-900 „Nürnberg“

Neue Strecken ab Frankfurt

Phoenix/Arizona ab dem 29. April 2020 fünfmal pro Woche – jeweils montags, dienstags, mittwochs, freitags und sonntags. Der Flug startet um 14:05 Uhr und landet 17:05 Uhr Ortszeit. Der Rückflug nach Frankfurt startet um 18:55 Uhr und erreicht sein Ziel um 15:05 Uhr.

Anchorage/Alaska ab dem 01. Juni 2020 dreimal pro Woche, jeweils montags, donnerstags und samstags.
Der Abflug ist 10:30 Uhr in Frankfurt, die Landung erfolgt 11:55 Uhr Ortszeit. Der Rückflug aus Alaska startet um 13:55 Uhr , die Landung in Frankfurt erfolgt um 10:45 Uhr am nächsten Tag.

Fazit

Die neuen Ziele der Lufthansa Group für den Sommerflugplan 2020 können sich sehen lassen. Besonders bei den touristischen Langstrecken Angeboten mit Eurowings sorgt man für viel Wettbewerb für Condor, die ebenfalls die og.g. Ziele anfliegt. Ich freue mich besonders über Seattle ab München.

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.