Über mich

Hallo, schön das du hier bist! Mein Name ist Robert, und seit ich das erste Mal 1993 ein Flugzeug betreten habe, hat mich das Flieger Virus infiziert. Mein zweites Zuhause ist der Flughafen München und wann immer es geht, sitze ich im Flieger. Dabei reizt mich vor allem etwas Neues zu entdecken bzw. auszuprobieren, sei es eine neue Destination, eine neue Airline oder einen neuen Flugzeugtyp. Egal ob zum Frühstück nach Abu Dhabi, Krebse essen in Alaska oder auf ein Coconut Mojito in die Karibik, für mich ist der Weg das Ziel.

Kurzer Besuch im Cockpit nach der Landung

Kurzer Besuch im Cockpit nach der Landung

Die Idee über meine Reisen zu bloggen entstand durch meine Frau. 2014 wurde mit airfurt.net mein erster Versuch, anderen Menschen an meiner Leidenschaft teilhaben zu lassen, gestartet.  Seit 2016 gibt es mit robisintheair ein neues Format, bei dem ich auch über das Reisen und Fliegen mit unserer Tochter unsere Erfahrungen teilen möchte.

Flugstatistik Stand Juni 2018

Flugstatistik Stand Juni 2018

Mittlerweile saß ich 850 Stunden bei 350 Flüge im Flugzeug und habe 14 Mal die Erde umrundet und es macht mir noch immer unglaublich viel Spaß. Zusammen mit meiner Frau und Tochter habe ich zwei tolle Reisebegleiter an meiner Seite, mit denen es noch viel in der Welt zu entdecken gibt!

Und nun, viel Spaß beim Lesen und stöbern 🙂